Abonnieren: Artikel / Kommentare / via E-mail

Ideenwerkstatt der Jusos: Neue Ideen für 2017

Dienstag, 14.Februar 2017 von

Allgemein, Ideenwerkstatt

 

Vergangenen Freitag trafen sich die Juso Bad Schönborn zum ersten Mal seit der Jahreshauptversammlung im Januar. Wichtigster Punkt der kreativen Sitzung, die natürlich wieder in der Juso-Zentrale in Langenbrücken stattfand, war die Aktionsplanung für das neue Arbeitsjahr. Mit dem Bundestagswahlkampf richten sich die Jusos auf einige sehr aktive und spannende Monate ein – mehr wird aber noch nicht verraten. 

 

Kommunalpolitisch stehen für die Jusos dieses Jahr neben freiem W-LAN auch das Jugendforum ganz oben auf der Agenda. Ein Jugendforum bietet wie ein Jugendgemeinderat jungen Menschen die Möglichkeit ihre Vorstellungen und Ideen in der Gemeinde selbst in die Hand zu nehmen. Im Gegensatz zum Jugendgemeinderat ist die Teilnahme aber an einzelnen Projekten ohne politisches Mandat möglich. Ein entsprechender Antrag zur Einrichtung einer Projektgruppe Jugendforum wurde von den Fraktionen der SPD und der Grünen mittlerweile auf den Weg gebracht. Die Jusos Bad Schönborn freuen sich über diesen Schritt ganz besonders:

 

„Seit Jahren fordern wir mehr Jugendbeteiligung in unsere Gemeinde. Jetzt endlich haben wir die Chance junge Bad Schönborner*innen mehr Mitsprache im Ort zu ermöglichen“, so der Juso-Vorsitzende und Gemeinderat Dennis Eidner.

 

Ebenfalls beschlossen die Jusos Bad Schönborn sich an den lokalen Faschingsumzügen mit einer Fußgruppe anzumelden. Die Teilnehmer*innen der Ideenwerkstatt sind froh, dass in diesem Jahr wieder der Langenbrückener Nachtumzug stattfinden kann und unterstützen gerne die traditionellen Veranstaltungen der Kur- und Bädergemeinde.

Tags: , ,

Kommentar schreiben

You must be logged in to post a comment.