Abonnieren: Artikel / Kommentare / via E-mail

Bruchsaler Jusos gehen entschieden in den Wahlkampf

Donnerstag, 13.Januar 2011 von

Karlsruhe-Land

Am 09.01.2011 waren die Jusos Bad Schönborn zu Gast bei der gut besuchten Jahreshauptversammlung der Jusos Bruchsal im AWO-Haus Bruchsal. Neben ihnen waren auch einige Vertreter anderer  Juso-Arbeitsgemeinschaften sowie des SPD-Stadtverbandes Bruchsal anwesend.

Bedeudenster Tagesordnungspunkt waren selbstvertsändlich die Neuwahlen des Vorstandes. Hierbei wurden die meisten Amtsträger erneut in ihrer Funktion bestätigt. Darunter waren Fabian Verch als Vorsitzender, Melanie Ernst als stellvertretende Vorsitzende, Marko Vidakovic als Pressesprecher und Katja Wormer als Schriftführerin. Zusätzlich wurde Daniel Weidner, ehemals Beisitzer, zum Kassier gewählt.

Des weiteren betonten die Jusos Bruchsal ihre Entschiedenheit in der Führung des kommenden Landtagwahlkampfes. „Wir sind fest entschlossen, ab Frühjahr 2011 die SPD Baden-Württemberg in der Regierungsverantwortung zu sehen. Wir werden im kommenden Wahlkampf alles tun, damit Walter Heiler auch die Stimmen aus Bruchsal sicher sind und die schwarz-gelbe Landesregierung abgewählt wird. Dabei werden wir unsere sozialdemokratischen Themen Bildung, Umwelt und Solidarität betonen“, lautete der Kommentar Verchs hierzu. Außerdem wurde die seit einiger Zeit bestehende Kooperation der Jusos Bruchsal und Bad Schönborn  im Zuge der Versammlung noch einmal hervorgehoben. Auch in Zukunft werden die beiden Arbeitsgemeinschaften also weiterhin  eng zusammen arbeiten und gemeinsam Veranstaltungen organisieren.

Tags: , , ,

Kommentar schreiben

You must be logged in to post a comment.